After Work
Energie Lounge:
E-Mobilität und Solar

Mit der Energie Lounge möchten wir Sie einladen, mit uns zusammen Neues kennen zu lernen, Gleichgesinnte zu treffen und gemeinsam ins Gespräch zu kommen.
Dabei diskutieren wir nachhaltige Zukunftsthemen – in entspannter Atmosphäre, bei Fingerfood und Wein. Die diesjährigen Veranstaltungen stehen unter dem Motto:

„E-Mobilität und Solar – Lohnt sich eine Investition für mein Unternehmen?“

Erfahren Sie mehr von unseren BMW- und Vattenfall-Experten. Wir freuen uns auf Sie!

Die nächsten Termine

Düsseldorf

12.09.2019

Programm

18:30 Uhr
Einlass
Ab 19:00 Uhr
Vorträge & Poetry Slammer
21:00 Uhr
Ausklang

Vorträge

Automobilindustrie im Wandel – Einflüsse von E-Mobilität
Robert Baily-McEwan


Es werden die Treiber des Wandels einer ganzen Branche erklärt. Herr Bailey-McEwan zeigt den Status quo und die Fördermöglichkeiten für E-Mobilität im deutschen Markt auf. Außerdem gibt er Einblicke in die Strategie und einen Produktausblick der BMW Group.

 

Photovoltaiksysteme: Investitionsüberblick in Zeiten gesunkener Energiepreisvergütung
Paul Hausburg

 

Herr Hausburg erläutert die Entwicklungen am PV-Markt in den letzten 20 Jahren und zeigt auf, wie sich die Wirtschaftlichkeit von PV-Anlagen verbessern lässt. Eigenverbrauch oder Einspeisung - was ist sinnvoller? Und wie kann die E-Mobilität hierzu einen Beitrag leisten?

 

Wortwitz und Humor auf einen Punkt gebracht
Poetry Slammer

Mehr Infos zu den Sprechern

Robert Bailey-McEwan

Leiter BMW i Vertrieb Deutschland

Herr Bailey-McEwan ist seit 1989 im Unternehmen. Er leitete u.a. den Aftersales Bereich, die Niederlassungen der BMW Group in Deutschland und verantwortete zuletzt die Umsetzung neuer Handelsstrukturen im deutschen Markt. 

Paul Hausburg

Vattenfall Smarter Living GmbH

Herr Hausburg ist seit 12 Jahren im Vertrieb bei verschiedenen Unternehmen tätig u.a. in der Energie- und Photovoltaikbranche. Jetzt Teamleiter im Geschäftskundenbereich für Photovoltaik bei Vattenfall.

Location

Sturmfreie Bude
Georg-Glock Str. 3
40474 Düsseldorf

 

Ihre Anfahrt
gute Erreichbarkeit mit den ÖV (U78/79), 10 Minuten vom Hbf

 

Parkmöglichkeiten
Parkplätze vorhanden im Parkhaus vor Ort

Hamburg

18.09.2019

Programm

18:30 Uhr
Einlass
Ab 19:00 Uhr
Vorträge & Poetry Slammer
21:00 Uhr
Ausklang

Vorträge

Automobilindustrie im Wandel – Einflüsse von E-Mobilität
Karl Schuster


Es werden die Treiber des Wandels einer ganzen Branche erklärt. Herr Schuster zeigt den Status quo und die Fördermöglichkeiten für E-Mobilität im deutschen Markt auf. Außerdem gibt er Einblicke in die Strategie und einen Produktausblick der BMW Group.

 

Photovoltaiksysteme: Investitionsüberblick in Zeiten gesunkener Energiepreisvergütung
Paul Hausburg

 

Herr Hausburg erläutert die Entwicklungen am PV-Markt in den letzten 20 Jahren und zeigt auf, wie sich die Wirtschaftlichkeit von PV-Anlagen verbessern lässt. Eigenverbrauch oder Einspeisung - was ist sinnvoller? Und wie kann die E-Mobilität hierzu einen Beitrag leisten?

 

Wortwitz und Humor auf einen Punkt gebracht
Poetry Slammer

Mehr Infos zu den Sprechern

Karl Schuster

BMW i Vertrieb Deutschland

Herr Schuster ist seit mehr als 33 Jahren bei BMW im Vertrieb in verschiedenen Funktionen tätig. Seit 2 Jahren ist er als Referent Außendienst für Händlerbetreuungen und mehrere Sonderaufgaben zum Thema Elektromobilität zuständig.

Paul Hausburg

Vattenfall Smarter Living GmbH

Herr Hausburg ist seit 12 Jahren im Vertrieb bei verschiedenen Unternehmen tätig u.a. in der Energie- und Photovoltaikbranche. Jetzt Teamleiter im Geschäftskundenbereich für Photovoltaik bei Vattenfall.

Location

Sturmfreie Bude
Alstertower
Lübecker Straße 1
22087 Hamburg

 

Ihre Anfahrt
mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
U-Bahn-Linie U1 und U3, Station: Lübecker Straße

 

Parkmöglichkeiten
Tiefgarage des Novotel Hamburg City Alster, Zufahrt über den Bozenhardweg (kostenpflichtig)

Dresden

09.10.2019

Programm

18:30 Uhr
Einlass
Ab 19:00 Uhr
Vorträge & Poetry Slammer
21:00 Uhr
Ausklang

Vorträge

Automobilindustrie im Wandel – Einflüsse von E-Mobilität
Karl Schuster


Es werden die Treiber des Wandels einer ganzen Branche erklärt. Herr Schuster zeigt den Status quo und die Fördermöglichkeiten für E-Mobilität im deutschen Markt auf. Außerdem gibt er Einblicke in die Strategie und einen Produktausblick der BMW Group.

 

Photovoltaiksysteme: Investitionsüberblick in Zeiten gesunkener Energiepreisvergütung
Paul Hausburg

 

Herr Hausburg erläutert die Entwicklungen am PV-Markt in den letzten 20 Jahren und zeigt auf, wie sich die Wirtschaftlichkeit von PV-Anlagen verbessern lässt. Eigenverbrauch oder Einspeisung - was ist sinnvoller? Und wie kann die E-Mobilität hierzu einen Beitrag leisten?

 

Wortwitz und Humor auf einen Punkt gebracht
Poetry Slammer

Mehr Infos zu den Sprechern

Karl Schuster

BMW i Vertrieb Deutschland

Herr Schuster ist seit mehr als 33 Jahren bei BMW im Vertrieb in verschiedenen Funktionen tätig. Seit 2 Jahren ist er als Referent Außendienst für Händlerbetreuungen und mehrere Sonderaufgaben zum Thema Elektromobilität zuständig.

Paul Hausburg

Vattenfall Smarter Living GmbH

Herr Hausburg ist seit 12 Jahren im Vertrieb bei verschiedenen Unternehmen tätig u.a. in der Energie- und Photovoltaikbranche. Jetzt Teamleiter im Geschäftskundenbereich für Photovoltaik bei Vattenfall.

Location

Göhrisch
Maxstraße 5
01067 Dresden

 

Ihre Anfahrt
Straßenbahn-Linie 4, 6, 10, 11; 
Station: Kongresszentrum; 
5 Min. von Bahnhof Dresden Mitte

 

Parkmöglichkeiten
Parkhaus Magdeburger Straße / Ecke Weißeritzstraße; kostenpflichtig

München

23.10.2019

Programm

18:30 Uhr
Einlass
Ab 19:00 Uhr
Vorträge & Poetry Slammer
21:00 Uhr
Ausklang

Vorträge

Automobilindustrie im Wandel – Einflüsse von E-Mobilität
Johannes Streidl


Es werden die Treiber des Wandels einer ganzen Branche erklärt. Herr Streidl zeigt den Status quo und die Fördermöglichkeiten für E-Mobilität im deutschen Markt auf. Außerdem gibt er Einblicke in die Strategie und einen Produktausblick der BMW Group.

 

Photovoltaiksysteme: Investitionsüberblick in Zeiten gesunkener Energiepreisvergütung
Paul Hausburg

 

Herr Hausburg erläutert die Entwicklungen am PV-Markt in den letzten 20 Jahren und zeigt auf, wie sich die Wirtschaftlichkeit von PV-Anlagen verbessern lässt. Eigenverbrauch oder Einspeisung - was ist sinnvoller? Und wie kann die E-Mobilität hierzu einen Beitrag leisten?

 

Wortwitz und Humor auf einen Punkt gebracht
Poetry Slammer

Mehr Infos zu den Sprechern

Johannes Streidl

BMW i Vertrieb Deutschland

Herr Streidl ist seit über 25 Jahren in der Automobilbranche und davon 15 Jahren in der BMW Group in verschiedenen Funktionen aktiv. U. a. Begleitung der BMWi Markteinführung. Jetzt ist er in mehreren Regionen im Vertrieb Deutschland tätig.

Paul Hausburg

Vattenfall Smarter Living GmbH

Herr Hausburg ist seit 12 Jahren im Vertrieb bei verschiedenen Unternehmen tätig u.a. in der Energie- und Photovoltaikbranche. Jetzt Teamleiter im Geschäftskundenbereich für Photovoltaik bei Vattenfall.

Location

MS Weitblick
Sapporobogen 6-8
80637 München

 

Ihre Anfahrt
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
U1 bis Westfriedhof oder Tram 20/21 bis Olympiapark West

 

Parkmöglichkeiten
Die Parkharfe des Olympiaparks bietet viele Parkplätze; kostenpflichtig

Frankfurt

13.11.2019

Programm

18:30 Uhr
Einlass
Ab 19:00 Uhr
Vorträge & Poetry Slammer
21:00 Uhr
Ausklang

Vorträge

Automobilindustrie im Wandel – Einflüsse von E-Mobilität
Ferdinand Schneider


Es werden die Treiber des Wandels einer ganzen Branche erklärt. Herr Schneider zeigt den Status quo und die Fördermöglichkeiten für E-Mobilität im deutschen Markt auf. Außerdem gibt er Einblicke in die Strategie und einen Produktausblick der BMW Group.

 

Photovoltaiksysteme: Investitionsüberblick in Zeiten gesunkener Energiepreisvergütung
Paul Hausburg

 

Herr Hausburg erläutert die Entwicklungen am PV-Markt in den letzten 20 Jahren und zeigt auf, wie sich die Wirtschaftlichkeit von PV-Anlagen verbessern lässt. Eigenverbrauch oder Einspeisung - was ist sinnvoller? Und wie kann die E-Mobilität hierzu einen Beitrag leisten?

 

Wortwitz und Humor auf einen Punkt gebracht
Poetry Slammer

Mehr Infos zu den Sprechern

Ferdinand Schneider

BMW i Key Account Manager

Herr Schneider ist seit mehr als 17 Jahren bei BMW im Vertrieb in verschiedenen Funktionen tätig. Seit mehr als 4 Jahren betreut er mehrere Regionen im Vertrieb Deutschland zum Thema Elektromobilität.

Paul Hausburg

Vattenfall Smarter Living GmbH

Herr Hausburg ist seit 12 Jahren im Vertrieb bei verschiedenen Unternehmen tätig u.a. in der Energie- und Photovoltaikbranche. Jetzt Teamleiter im Geschäftskundenbereich für Photovoltaik bei Vattenfall.

Location

OutOfOffice
Geleitsstraße 14
60599 Frankfurt am Main

 

Ihre Anfahrt
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
S3, S4, S5, S6 und S8, IC, ICE, RE bis Frankfurt Süd, oder mit der Tram 14, 15, 16, 19 bis Südbahnhof

 

Parkmöglichkeiten
In den umliegenden Straßen mit Parkschein oder im Parkhaus am Henninger Turm, kostenpflichtig

Hannover

28.11.2019

Programm

18:30 Uhr
Einlass
Ab 19:00 Uhr
Vorträge & Poetry Slammer
21:00 Uhr
Ausklang

Vorträge

Automobilindustrie im Wandel – Einflüsse von E-Mobilität
Karl Schuster


Es werden die Treiber des Wandels einer ganzen Branche erklärt. Herr Schuster zeigt den Status quo und die Fördermöglichkeiten für E-Mobilität im deutschen Markt auf. Außerdem gibt er Einblicke in die Strategie und einen Produktausblick der BMW Group.

 

Photovoltaiksysteme: Investitionsüberblick in Zeiten gesunkener Energiepreisvergütung
Paul Hausburg

 

Herr Hausburg erläutert die Entwicklungen am PV-Markt in den letzten 20 Jahren und zeigt auf, wie sich die Wirtschaftlichkeit von PV-Anlagen verbessern lässt. Eigenverbrauch oder Einspeisung - was ist sinnvoller? Und wie kann die E-Mobilität hierzu einen Beitrag leisten?

 

Wortwitz und Humor auf einen Punkt gebracht
Poetry Slammer

Mehr Infos zu den Sprechern

Karl Schuster

BMW i Vertrieb Deutschland

Herr Schuster ist seit mehr als 33 Jahren bei BMW im Vertrieb in verschiedenen Funktionen tätig. Seit 2 Jahren ist er als Referent Außendienst für Händlerbetreuungen und mehrere Sonderaufgaben zum Thema Elektromobilität zuständig.

Paul Hausburg

Vattenfall Smarter Living GmbH

Herr Hausburg ist seit 12 Jahren im Vertrieb bei verschiedenen Unternehmen tätig u.a. in der Energie- und Photovoltaikbranche. Jetzt Teamleiter im Geschäftskundenbereich für Photovoltaik bei Vattenfall.

Location

Transformationswerk
Vahrenwalder Str. 269
30179 Hannover

 

Ihre Anfahrt
gute Erreichbarkeit mit der U1 oder dem Bus 135; Station: Hannover Alter Flughafen

 

Parkmöglichkeiten
Hinter dem Wasserturm sind ausreichend Parkplätze vorhanden. Bitte nicht die Parkplätze der L'Osteria nutzen.

Jetzt anmelden

* Pflichtfeld

Schon gewusst?

Geotab, als Anbieter von Telemarketinglösungen für Flottenmanagement, geht laut einer Umfrage davon aus, dass bereits 2028 mehr als die Hälfte ihrer Fahrzeugflotte aus E-Autos bestehen wird.

Wie ist es bei Ihnen?

Mittlerweile werden Photovoltaikanlagen immer mehr als Energiequelle für Wallboxen eingesetzt. So kann selbst produzierter Strom genutzt, und die Anzahl der Ladevorgänge gesteigert werden.

Auch ein Thema für Sie?

Noch mehr spannende Facts sowie Informationen dazu, wie sich beide Technologien kombinieren lassen, erhalten Sie auf unserer Energie Lounge.

Melden Sie sich am besten gleich an!

Impressionen der Energie Lounge 2018 „Megatrend E-Mobilität“

Haben Sie noch Fragen?


Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Gerne beraten wir Sie persönlich, wenn Sie weitere Informationen wünschen
oder allgemeine Fragen zur Veranstaltung haben.